Herzlich Willkommen!


Aktuelles zum Corona-Virus

Die Seminare von AvantAge bis und mit 19. April 2020 sind ABGESAGT.

Als Massnahme gegen die Verbreitung des Corona-Virus müssen wir die folgenden öffentlichen Seminare leider absagen:

O-2010 Späte Freiheit   26./27.03.2020 Kongresszentrum Kreuz, Bern
O-2011 Späte Freiheit   02./03.04.2020 Restaurant IWAZ, Wetzikon ZH

Aufgrund der strengeren Anordnungen im Kanton BL ebefalls abgesagt:
O-2013 Späte Freiheit   23./24.04.2020 Hotel Bad Bubendorf, Bubendorf BL 

Die angemeldeten Teilnehmenden und – wo zutreffend – deren Arbeitgeber werden schriftlich informiert.

Wir haben zusätzliche Seminartermine ab August auf unserer Webseite aufgeschaltet und hoffen, Sie zu einem späteren Zeitpunkt begrüssen zu dürfen.

Über die Durchführung der weiteren Seminare entscheiden wir je nach Entwicklung der Lage und den Empfehlungen des BAG. Angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie deren Arbeitgeber werden wir so früh als möglich informieren.

Sollten Sie über diese Informationen hinaus noch Fragen haben, senden Sie uns am einfachsten eine Mail an info@avantage.ch oder wenden sich an unsere Hauptnummer 058 451 51 57 (Vormittags). 

An dieser Stelle veröffentlichen wir fortlaufend wichtige Informationen zur aktuellen Situation und Entwicklung betreffend Corona-Virus. Daher bitten wir Sie, die Seite regelmässig zu besuchen.

Wir danken für Ihr Verständnis – bleiben Sie gesund!

Ihr AvantAge Team


AvantAge ist die Fachstelle Alter und Arbeit der Pro Senectute Kanton Bern und Kanton Zürich.


Seit 2009 unterstützen wir Arbeitnehmende in Zusammenarbeit mit ihren Arbeitgebern bei der Gestaltung der zweiten Hälfte ihres Berufslebens und beim Übertritt ins dritte Lebensalter – die «Späte Freiheit».


Unternehmen bieten wir unsere Kompetenz an, wenn sie ihre soziale Verantwortung gegenüber älter werdenden Mitarbeitenden wahrnehmen und die demografische Entwicklung im Betrieb aktiv begleiten möchten.