Herzlich Willkommen!


Aktuelles zum Corona-Virus

Als Massnahme gegen die Verbreitung des Corona-Virus müssen wir das folgende öffentliche Seminar leider absagen:
 O-2017 Späte Freiheit   04. + 05.06.2020 Baden, Hotel Du Parc
Die angemeldeten Teilnehmenden und – wo zutreffend – deren Arbeitgeber werden schriftlich informiert.

Wir haben zusätzliche Seminartermine ab August auf unserer Webseite aufgeschaltet und hoffen, Sie zu einem späteren Zeitpunkt begrüssen zu dürfen.

Voraussichtlich werden die Seminare ab 18.06.2020 wieder durchgeführt, selbstverständlich unter Einhaltung der Schutzkonzepte, basierend auf den Vorgaben des Bundes.

An dieser Stelle veröffentlichen wir laufend die aktuelle Situation betreffend Durchführung unserer Seminare. Daher bitten wir Sie, die Seite regelmässig zu besuchen.

Sollten Sie über diese Informationen hinaus noch Fragen haben, senden Sie uns am einfachsten eine Mail an info@avantage.ch oder wenden sich an unsere Hauptnummer 058 451 51 57 (vormittags). 

Wir danken für Ihr Verständnis – bleiben Sie gesund!

Ihr AvantAge Team

AvantAge hält sich weiterhin vollumfänglich an die vom Bundesamt für Gesundheit kommunizierten Verhaltensregeln und Hygienemassnahmen sowie die Empfehlungen der kantonalen Gesundheitsbehörden. Zu Ihrem eigenen und dem Schutz anderer ist es wichtig, dass diese Verhaltensempfehlungen eingehalten werden.


AvantAge ist die Fachstelle Alter und Arbeit der Pro Senectute Kanton Bern und Kanton Zürich.


Seit 2009 unterstützen wir Arbeitnehmende in Zusammenarbeit mit ihren Arbeitgebern bei der Gestaltung der zweiten Hälfte ihres Berufslebens und beim Übertritt ins dritte Lebensalter – die «Späte Freiheit».


Unternehmen bieten wir unsere Kompetenz an, wenn sie ihre soziale Verantwortung gegenüber älter werdenden Mitarbeitenden wahrnehmen und die demografische Entwicklung im Betrieb aktiv begleiten möchten.